• lapaletteblu

Solo-Exhibition in der KYKAO Handcrafted Brewery & eine besondere Begegnung in Patra

Zwei meiner Highlights hier in Griechenland: Ein Ausflug in die Studentenstadt Patra letzten Jahres und ein Abend im April voller Kunst, intensiven Farben & Formen, guten Gesprächen, interessanten Menschen, schmackhaftem Bier und vielen Glücksgefühlen!


Kurze Rede bei der Eröffnung der Ausstellung.

Bei einem Ausflug nach Patra letzten Jahres hatte ich eine wundervolle Begegnung. Mit dem Rucksack erkundete ich die Stadt und intuitiv bog ich wohl in eine Straße oben am Hügel ein und diese führte mich zu dem charmanten Lokal stis giagias.


Ich lernte Yiota, die Besitzerin des Lokals kennen. Diese Begegnung führte dazu, dass ich durch diesen wundervollen Menschen viele andere tolle Leute kennenlernen durfte und somit öffnete mir das auch unerwartete und schöne Türen. Der Platz war zu dieser Zeit leicht besucht und so angenehm ruhig und liebevoll gestaltet und ich trank zum ersten Mal einen wirklich guten Kaffee. Ich genoss die Zeit dort oben - fernab von dem hektischen Stadtleben.



Wieder zurück im Hotelzimmer illustrierte ich den wundervollen Ort in schwarz-weiß. Durch ein damaliges Posting auf Instagram wurde die Besitzerin - namens Yiota auf mich aufmerksam und einen Tag später saßen wir schon zusammen in ihrem charmanten Lokal.

Wir verstanden uns auf Anhieb wunderbar. Redeten über das Leben, über Reisen über die Kunst und sie machte mir ein sehr schönes und seltenes Kompliment, indem sich Yiota bei mir bedankte, dass sie durch meine Illustration - sich wieder daran erinnert, was sie sich hier Schönes geschaffen und aufgebaut hat. Das war sehr berührend und ich bin von Herzen dankbar, dass sie auch zu meinem griechischen Freundeskreis hier zählt. Yiota ist ein Herzensmensch und eine unglaublich tolle Frau. Auch dank ihr habe ich ganz viele neue Leute in Patra kennengelernt - wodurch ich dann auch ein halbes Jahr später eine Ausstellung in der KYKAO Handcrafted Brewery machen konnte.


Vaggelis und Costas - zwei Brüder, die mit viel Liebe und Hingabe zusammen mit ihrer Crew das Bier brauen - haben sich echt etwas Geniales in den letzten Jahren aufgebaut. Vaggelis hat mir bei der Planung geholfen. Ich hatte so viele Glücksmomente und auch Glücksgefühle in mir an dem Tag der Ausstellung. Endlich konnte ich nach 2 Jahren meine Werke wieder der Öffentlichkeit präsentieren und die Location war einfach der Hammer! Die Jungs und ich haben das toll gerockt würde ich sagen! :-)


Nun lasse ich hier mehr Fotos als Worte sprechen. Für alle, die leider nicht Vorort sein konnten - damit ihr euch ein Bild von meiner damaligen Ausstellung im April machen könnt.


P.S. Bei Fragen zu den einzelnen Bildern könnt ihr mir gerne an laura@lapaletteblu.com schreiben.


Alles Liebe,

eure Laura


Inmitten der Aufbauarbeiten.


Willi und Lizz von face Europe (ein cooles non-profit Kunstprojekt aus Österreich) halfen mir am Vortag meine Bilderserie in der Brauerei zu montieren. Auch die Crew der KYKAO Handcrafted Brauerei haben mich dabei unterstützt, die Bilder in das richtige Licht zu setzen. Denn die Beleuchtung ist wohl eines der wichtigsten Dinge bei einer Ausstellung.


Lizz & Willi von dem coolen NON-PROFIT Kunstprojekt "face europe"

Alles fertig: Nun hängt alles an seinem richtigen Platz und auch die Beleuchtung ist wunderbar geworden!

Ich mit einem meiner Lieblingsbilder "between two worlds".

Bild links: "beautiful unexpected paths"


Bild "love connection"



Bild "this fire in my heart"


v.l.n.r. "Blue" und "New Ways"


Dort gab es auch meinen Kunstkatalog der gesamten Serie "back in order" zu erwerben.

.

30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen